Weltklasse! EuroTek (LTE) mit ordentlicher Leitwertanzeige für unter 200 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie möchten einen Metalldetektor kaufen?
Hier Test- und Erfahrungsberichte lesen:
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Tipps für Hobbyeinsteiger

Alle Themen rund um Schatzsuche und Sondengehen, Einsteigertipps, Fundplatzrecherche.

Beitragvon Metallsonde.com » Di 10. Jan 2012, 20:50

Preisgünstige und gute Metalldetektoren (unsere TOP-Seller 2018)


Teknetics EuroTek PRO für nur 269,95 €

meteurp_metalldetektor_teknetics_eurotek_pro_b1[1].jpg

Der Teknetics EuroTek PRO ist eine leistungsfähiger und einfach zu bedienender Metalldetektor. Er ist zudem für europäische Verhältnisse optimiert.

Bezugsquelle: http://www.teknetics-shop.de/shop.pl?pr ... glelanding


Teknetics Liberator für nur 399,95 €

mettlib_metalldetektor_teknetics_liberator_b1[1].jpg

Der Teknetics Liberator PRO ist ein Allround-Metalldetektor. Er ist sehr gut für die Suche nach antiken Objekten, Münzen, Gold- und Silberschmuck geeignet. Durch seinen sehr tief gehenden Allmetallmodus kann er auch sehr erfolgreich für der Suche nach Militaria verwendet werden.

Im Lieferumfang des Liberator PRO sind zwei wasserdichte Spulen enthalten.

Bezugsquelle:http://www.teknetics-shop.de/shop.pl?product=show&id=mettlib-a&link=schatzsucher.org-tipps-hobbyeinsteiger-googlelanding


Quest Q40 für nur 449,95 €

metqq40_metalldetektor_quest_q40_b1[1].jpg

Der Quest Q40 ist der neue hochmoderne Metalldetektor aus dem Hause Quest. Der Metalldetektor zeichnet sich durch gute Leistungswerte, sehr einfache Bedienung aus und ein cooles Design aus. Über das große LCD Display hat man alle Parameter im Blick.

Das Gestänge ist dreiteilig und lässt sich exakt auf die Körpergröße einstellen und für den Transport in einem Rucksack klein zusammenschieben. Der Quest Q40 verfügt über ein regen- und staubdichtes Elektronikgehäuse welches auch stärkeren Regen heil übersteht. Die Suchspule ist wasserdicht und kann dauerhaft in Wasser eingetaucht werden. Der Q40 hat einen Funkkopfhörer. Die Tonsignale werden daher kabellos übertragen. Dies gewährleistet maximale Bewegungsfreiheit.

Bezugsquelle: http://www.schatzsucher.shop/shop.pl?pr ... glelanding

Buchtipp
Das Taschenbuch "Auf der Suche nach wertvollen Schätzen" gibt einem Hobbyeinsteiger eine schnelle und praxisnahe Anleitung zum erfolgreichen Aufspüren wertvoller Schätze.

Inhalt:
  • Allgemeine Grundlagen zur Schatzsuche
  • Fundreiche Epochen (Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter etc.)
  • Orientierung zum Aufspüren besonders wertvoller Schatzfunde
  • 30 Tipps für lohnende Fundstellen
  • Kauf der richtigen Metallsonde
  • Die optimale Ausrüstung
  • Recht & Gesetz
  • Beantragen einer Suchgenehmigung
  • Die Fundmeldung
  • Orten & Bergen eines Bodenfunds
  • Bodenfunde reinigen und konservieren
  • Selbstbau einer Elektrolyseanlage

Kompaktes und klar strukturiertes Standardwerk für angehende Sondengänger, Heimatforscher und Schatzsucher. Softcover, 72 Seiten.


Preis: 12,80 €

Bezugsquelle: http://www.teknetics-shop.de/shop.pl?pr ... glelanding
Metallsonde.com Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 23:21

Information


  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Schatzsuche und Sondengehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast