Metalldetektor kaufen? Wir empfehlen den EuroTek PRO (LTE) für 269,95 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Die besten Metalldetektoren im Vergleich (Stand 2020)
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Schnalle, Hohlkugel und Münze?

Moderator: DHS

Beitragvon Geobödi » Fr 22. Mai 2020, 15:39

Hallo die Kollegen,

wir haben in der Nähe einer fast vergessenen Richtstätte folgende 3 Dinge gefunden:

1. Ein flache (wahrscheinlich) Münze, die am Rand leicht silbrig glänzt
2. eine halbe Hohlkugel, Material könnte Eisen oder Blei sein
3. eine Schnalle, Material könnte Bronze sein.

Fundort Region Kurpfalz, Großraum Heidelberg.

Hat jemand eine Idee wie alt das ist oder wo ich weitere Hinweise recherchieren kann.

Ich bedanke mich vielmals!

Gruß,

Geobödi
Dateianhänge
IMG_20200522_152940.jpg
IMG_20200522_153001.jpg
Geobödi Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 22. Mai 2020, 14:33
Metallsonde: Cibola

Information

Werbebanner

Beitragvon Latricia » Fr 22. Mai 2020, 17:13

Hallo,

die Schnalle ist eine Schlitzrose vom Pferdegeschirr und ist bis heute in Verwendung. Daher kann man schlecht ein Alter bestimmen
Der halb runde Knopf dürfte ca. 19 Jh sein.

Lege die "Münze" mal für eine halbe Stunde in ein Glas Wasser mit einer halben Vit C Brause Tablette. Dann abwaschen und abbürsten. Sollte es Silber sein, wird sich der Beleg etwas oder ganz lösen und du solltest etwas erkennen können.

Lg
Latricia Offline


Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 536
Registriert: So 20. Aug 2017, 20:13
Metallsonde: XP ADX 150 Pro

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Bodenfunde Neuzeit und Moderne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast