ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie möchten einen Metalldetektor kaufen?
Hier Test- und Erfahrungsberichte lesen:
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

unbekannte Silbermünze - vermutlich um 1700 !?!?

Moderator: DHS

Beitragvon ??? » Mo 6. Jan 2020, 19:57

Hallo,

ich hoffe wieder mal auf Eure Hilfe:

Die Münze im Anhang habe ich neben "EINEN REICHS THAL von 1717" gefunden
Leider kann ich zur abgebildeten Münze keinerlei Informationen im Internet finden - wer kann mir sagen, um welche Münze es sich handelt?

Folgendes konnte ich (hoffentlich richtig" auf der gesuchten Münze identifizieren:
1.Seite: ARG●HCOU●MAX●HE●DG ???
2.Seite: SR●I●PREDEVTR●B●DVX ???

Letzte Frage: reinige ich Silbermünzen (und auch diese hier) am besten mit Zitronensäure aus der Apotheke ?

BESTEN DANK FÜR EURE HILFE !!!!!!!!!!!!!
Dateianhänge
P1060713.JPG
P1060714.JPG
??? Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 20:44

Information

Beitragvon abcdefg » Mo 6. Jan 2020, 20:39

guck mal in die richtung:
bisthum köln, 1 Albus

schick! :thumbup
abcdefg Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 493
Registriert: So 17. Mai 2015, 20:37

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon ??? » Mo 6. Jan 2020, 21:13

das ist Sie - Du bist der Hit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vielen Dank - so macht das Spaß !
??? Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 20:44

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Hans_Marder » Di 7. Jan 2020, 22:58

Vitamin C Tablette. Immer wieder mal rausnehmen und mit einer Buerste drueber.
Hans_Marder Offline


Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 648
Registriert: So 6. Aug 2017, 01:33
Wohnort: Taunus
Metallsonde: Golden Mask 5+ SE Platinum

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon G.Buchner » Fr 10. Jan 2020, 21:20

G.Buchner Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 2128
Registriert: Di 5. Aug 2014, 14:40
Wohnort: Deutschland

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon ??? » Fr 10. Jan 2020, 22:52

Danke für die Info, aber auch wenn es mir wirklich schwer fällt halte ich mich doch an die Reinigungsregel: "weniger ist mehr" - ich belasse die Münzen Im Fundzustand.

Entsalze lediglich im dest. Wasser
??? Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 20:44

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Mittelalterliche Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast