Weltklasse! EuroTek (LTE) mit ordentlicher Leitwertanzeige für unter 200 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Hilfe bei Fundbestimmung

Erfahrungsaustausch für eine erfolgreiche Schatzsuche und viel Spaß am Hobby.

Beitragvon craigori » Mo 18. Feb 2019, 23:28

Hallo Leute,

ich bin fündig geworden und zwar habe ich einige Pfeil- oder Lanzenspitzen gefunden.
Kann mir vieleicht jemand ein paar Tips zur Altersbestimmung usw. geben????
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (39.86 KiB) 1730-mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (39 KiB) 1730-mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (36.59 KiB) 1730-mal betrachtet
6.jpg
6.jpg (40.25 KiB) 1730-mal betrachtet
7.jpg
7.jpg (40.87 KiB) 1730-mal betrachtet
craigori Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 3
Registriert: So 17. Feb 2019, 20:53
Metallsonde: Garrett GTI 2500

Information


Beitragvon metallisteinkation » Di 5. Mär 2019, 20:11

ei ei ei ei ei
weisste nun mehr?
metallisteinkation Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 138
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 21:56
Metallsonde: ein kleines Modell aber OHO mit Tornado

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon craigori » So 7. Apr 2019, 23:47

Super Antwort
craigori Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 3
Registriert: So 17. Feb 2019, 20:53
Metallsonde: Garrett GTI 2500

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Konrad » So 15. Sep 2019, 16:09

Mich würde es auch interessieren ob du etwas herausgefunden hast. Die Qualität der Bilder ist nicht so gut damit ich mich festlegen kann.
Konrad Offline

Benutzeravatar
Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 14. Sep 2019, 13:09
Wohnort: Wien

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Entspannt und erfolgreich Sondeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast